Übersicht Einleitung Kapitel 1 Kapitel 2 Kapitel 3 Kapitel 4




Die Story
 Am 24.4.2002 kaufte ein eBay Mitglied (Nachfolgend abgekürzt als Herr P. =) bei mir eine 40 Gigabyte Maxtor Festplatte. Eigentlich nichts besonderes, in dieser Woche habe ich davon 2 Stück verkauft, die beide noch nicht allzu alt waren. Aber die nicht gerade geringfügige Planlosigkeit und die seltsamen Verhaltensweisen des einen Käufers führten letztendlich zu einer unglaublichen Eskalation der ganzen Geschichte.



Was soll das ganze eigentlich?
 Ehrlich gesagt weiss ich das auch nicht so genau. Ich habe an einem Tag einfach mal alle Mails zusammengefasst und ein paar Freunden gezeigt. Die waren davon so begeistert, daß ich es zunächst in einem Forum veröffentlicht habe. Hier schlug man dann vor, eine Website daraus zu machen, weil die ganze Story wohl der letzte Schrei ist =) - So entstand dann www.klar-denken.com



Was gibt es in den Kapiteln zu sehen?
 Mails die wir uns sozusagen gegenseitig an den Kopf geworfen haben. Desweiteren bodenlose Frechheiten meinerseits. Besonders in Kapitel 3 zeigt sich, wie böse ich eigentlich bin!



Wie sieht es mit der Echtheit des Textes aus?
 Alle Mails die ich in den Kapiteln eingebracht habe sind absolut unverändert und entsprechen dem Original. Da stimmt alles auf's Wort genau mit dem Originaltext überein und es wurden auch keinerlei Rechtschreibfehler korrigiert (weder auf meiner noch auf der anderen Seite) Ich habe mir lediglich erlaubt, noch ein paar Kommentare in kleiner roter Schrift hinzuzufügen. Desweiteren habe ich einige Linien und große Absätze entfernt, denn die Mails von der "anderen Seite" sind hier teilweise in ziemlich katastrophaler Formatierung angekommen.



Anonymität
 So leid es mir tut, aber Herr P. muss leider anonym bleiben, sonst würde ich gegen diverse Gesetze verstossen.





FAQ Der Schuldige